Revisionen für WooCommerce Produkte aktivieren

Revisionen selbst und die Grundlagen solltest du bereits kennengelernt haben, wenn du ein WordPress benutzt. Diese sind für die Versionierung deiner inhaltlichen Änderungen zuständig und für alle veröffentlichten Seiten und Beiträge auf deiner WordPress-Website verfügbar.

Was nun, wenn du auch die inhaltlichen Änderungen an deinem WooCommerce Produkt festhalten möchtest? Denn derzeit kommt WooCommerce ohne jegliche Revisionen aus. Und das wird wohl noch eine Weile so bleiben, solange nicht auch weitere Produktdaten wie Varianten oder Preise ebenfalls von den Revisionen erfasst werden können. Auch für die Anwendung auf redaktioneller Ebene ist es allemal hilfreich zu sehen, wie die Beschreibung deines Produkts sich über die Zeit veränderte oder wer daran gearbeitet hat.

Wenn dir also die Revisionen der textlichen Änderungen an einem Produkt fehlen, gibt es eine einfache Möglichkeit sie zu aktivieren. Sobald diese aktiviert sind, kannst du bequem und wie gewohnt schauen, was du vor dem letzten Speichern geändert hast. Es braucht -wie so oft- nur ein paar Zeilen Code in deiner functions.php, um diese Funktion in deiner WordPress-Website zu erweitern.

Wie?

/* Revisionen für Produkte aktivieren */
add_filter( 'woocommerce_register_post_type_product', 'dwp_add_revision_support' );

function dwp_add_revision_support( $args ) {
     $args['supports'][] = 'revisions';

     return $args;
}

INFO: Beachte bitte, dass es sich bei der Schnippsel-Lösung nur um die Änderungen des Text-Inhalts deiner Produkte handelt. Jegliche Metadaten oder Attribute wie Varianten, Preise, Gewicht, usw. sind hiervon nicht betroffen und werden in der Versionierung deines Produkts nicht erfasst!

Schreibe einen Kommentar